18.09.2018 - 21:19 Uhr

Mit zwei exzellenten Runden von 66 und 69 Schlägen, gesamt 9 unter Par, hat sich Sebastian Buhl vom Golfclub München-Eichenried den Titel des H&H Golf PGA Club Professonal Series Turniers im Golfclub Schwanhof gesichert.

Mit einem Doppelbogey am letzten Loch hat Stephan Gross die Trophäe der LOTOS Polish Open noch aus der Hand gegeben...

Eugen Pletschs Kultbuch als Jubiläumsausgabe!

68 Tage vor dem Solheim Cup hat Golflegende Bernhard Langer den Austragungsort des Solheim Cup 2015, dem prestigeträchtigsten Damengolfturnier der Welt, besucht.

Jeder Golfer kennt schwere Beine und Müdigkeit während der Runde. Du möchtest unbedingt weiter spielen, aber Dein Körper streikt und Du musst  die Runde vielleicht sogar vorzeitig beenden.

Für die Herbst/Winter Kollektion 2015/16 präsentiert PUMA Golf die neue PWRWARM Technologie, die den Golfspieler an den kalten Tagen konstant warm hält.

Mit einer starken 65er-Finalrunde wies der Frankfurter Martin Keskari alle Kontrahenten in ihre Schranken und holte sich souverän den Titel der Praforst Pro Golf Tour Fulda 2015.

“Full-Line”-Titleist-Spieler Bernd Wiesberger feiert seinen dritten Erfolg auf der European Tour.

Bei Temperaturen von weit über 30 Grad an allen vier Turniertagen setzte sich der Portugiese Ricardo Gouveia am Ende auf dem Beckenbauer Golf Course in Bad Griesbach durch. Perfekte Generalprobe für die Porsche European Open.

Fashion trends come and go, and, what is considered ‘in’ one month can be very much out the next.

Hallo liebe Golfmentoren,
heute möchte ich noch einmal darauf hinweisen, wie enorm wichtig etwas Mentorenarbeit am PC sein kann.

Der Bau des neuen Golfplatzes am Hofgut Georgenthal macht große Fortschritte. In 60 Tagen soll es losgehen....

Rekordkulisse von 65.300 Zuschauern erlebt hochklassige Turnierwoche und Thriller am Sonntag.

Für die deutschen Spieler bleibt die 18. Spielbahn im Golfclub München Eichenried das Schicksalsloch.

Die zweite Runde der BMW International Open bot den 16.500 Zuschauern im GC München Eichenried nicht nur hochklassiges Golf, sondern auch ein dramatisches Finale.

Jensen, Cabrera-Bello und Gaunt teilen sich im GC München Eichenried die Führung – Superstar Stenson beweist Kampfgeist.

Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok