27.05.2018 - 21:37 Uhr

In Deutschlands Golfclubs laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Marco Schmuck wechselt nach St. Leon-Rot aber auch sonst gibt es interessante News (von Thomas Kirmaier)....weiterlesen....

Überzeugender Auftritt mit konstanter Leistung bei erstem Start auf der Ladies European Tour nach der Winterpause

Zu Ehren von Arnold Palmer reist Rickie Fowler erneut mit besonderen Aktionen zur Arnold Palmer Invitational.

Ruhe und Entspannung auf allerhöchstem Niveau sowie Konzentration auf das Wesentliche – wer diese Wünsche hegt, wird im Gräflichen Park fündig.

Meine langjährige Sommerfrische, das Quellness Golf Resort Bad Griesbach, investiert großzügig in Renovierungen und Neubauten....(ep)

Grand Tirolia Kitzbühel's new packages will have golfers sloping off to the mountains with a spring in their step.

Dank der marktführenden Vermietungsagentur für Golfausrüstung Clubs to Hire können Golfsportler auf Reisen jetzt die allseits gelobte M4-Produktreihe von Drivern und Eisen von TaylorMade in weltweit 14 verschiedenen Outletshops mieten.

Als eines der ältesten Golf-Portale im deutschsprachigen Raum wirbt CyberGolf.de seit Mitte der 90er Jahre unter dem Motto humorvoll, kritisch und unabhängig für das Golfspiel und dient seinen Besuchern u. a. mit einer handverlesenen Link-Sammlung als Start-Rampe in den Cyberspace.

Die Mitglieder der PGA of Germany wählten den 57-Jährigen US-Amerikaner Ted Long zum zweiten Mal nach 2014 zum besten Golflehrer und Coach der vergangenen Saison.

Mit Runden von 71, 74 und 70 Schlägen, insgesamt 1 unter Par, hat der Niederländer Robbie van West die Open Madaef 2018 gewonnen.

Die neuen KING FORGED TEC BLACK Eisen von COBRA GOLF überzeugen mit einer starken Kombination aus Geschwindigkeit, Präzision und ausgezeichnetem Gefühl

COBRA Golf präsentiert für 2018 das neue KING Utility Black Eisen in variabler Länge sowie als ONE Length Variante.

Bei der turnusmäßigen Vorstandswahl stimmten die Mitglieder des PGA of Germany e.V. für das bewährte Führungsgremium des Berufsverbands um Präsident Stefan Quirmbach, dem 1. Vorsitzenden seit 2000. Die Versammlung sprach dem 57-Jährigen 5-Star-Professional vom GolfResort Hardenberg zum 7. Mal in Folge das Vertrauen aus.

Mit Runden von 66, 69 und 68 Schlägen und einem Gesamtergebnis von 12 unter Par sicherte sich der Franzose im marokkanischen Casablanca den Titel der Open Casa Green Golf 2018.

Mit einer beeindruckenden Birdie-Serie auf den Back Nine des Platzes The Tony Jacklin im marokkanischen Casablanca sicherte sich der Schotte Liam Johnston den ersten Turniererfolg seiner Profikarriere.

Sie sind am Ziel: Die 15 Absolventen sind weltweit die ersten Studenten, die einen Master-Titel im Bereich der Golflehre vorweisen können.

Anzeige