04.04.2020 - 14:18 Uhr

Die Anforderungen an Golfclubs und deren Vorstände sowie Betreiber, Manager und Head Greenkeeper werden weiter steigen. Um eine konsequente, professionelle und langfristige Aufstellung eines jeden Clubs zu gewährleisten, ist das Integrieren der Course Document Policy von sehr großer Bedeutung und Wichtigkeit.

Dieses Dokument ist in vielen Clubs in Großbritannien Standard und hilft jedem Verantwortlichen bei der Aufstellung von klaren Vorgehensweisen, vor allem bei der Pflege und der Gestaltung des Platzes.

Bei personellen Veränderungen im Vorstand, im Management oder im Greenkeeping können bei einer gezielten Umsetzung des Dokumentes unter anderem auch schon alle angefangenen Projekte problemlos weiterverfolgt werden. Damit würden aufkommende, interne Unstimmigkeiten oder auch Leuchtturmprojekte einzelner Personen vermieden.

Nach einer für Ihren Platz spezifisch angepassten Aufbereitung/Ausarbeitung, kann/sollte dieses Dokument in einer Mitgliederversammlung vorgestellt und zur Abstimmung gestellt werden. Nach der Verabschiedung ist diese Course Document Policy für jede Person im Club bindend.

Einschneidende und /oder auch teure finanzielle Veränderungen am Platz oder in der Platzpflege wären/sind dann in Zukunft nur mit Zustimmung der Mitglieder möglich.

Zudem verbessert dieses Dokument in jedem Club die interne Kommunikation und Transparenz.

Aus urheberrechtlichen Gründen darf ich leider dieses Dokument nicht in deutscher Sprache veröffentlichen, biete Ihnen bei der Umsetzung vor Ort aber sehr gerne meine Unterstützung an.

https://www.randa.org/en/theranda/abouttheranda/downloadsandpublications
Unter (free Downloads Sustainability) findet man dort die PDF Datei Course Policy Document.

Norbert Lischka MG
www.der-rasenfuchs.de

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.