15.11.2018 - 13:27 Uhr

Clubfitting

Gute Clubfitter vermessen nicht nur den Spieler, sondern müssen in der Lage sein auch durch eine Schwunganalyse relevante Daten Informationen zum Bau der Golfschläger zu erhalten. Ein zum Spieler passender Schläger erhöht die Wahrscheinlichkeit gute Ergebnisse erzielt.

Die Fähigkeit, einen Spieler mit seinen Maßen, seinen Besonderheiten und seinem Golfschwung zu beurteilen um passende Golfschläger zu bauen, unterscheiden den Verkäufer in einem Proshop, der von der Stange verkauft von einem echten Clubfitter.

Bezüglich dem Clubfitting stehen (nach meinem Wissenstand) zwei Thesen im Raum: Die eine besagt, dass der Junggolfer mit irgendeinem Golfbesteck, das gefällt, geerbt oder billig erstanden wurde, loslegen Beim, Clubfitter  Foto: Clubmate Golfsoll, bis er weiß, dass Golf sein Sport ist.

Wenn sich so etwas wie ein Schwung entwickelt hat und die Ansprüche steigen, sucht man sich einen Schlägersatz, der den individuellen Bedürfnissen des Spielers entspricht. Das wäre das allgemein übliche „Trial-and-Error“-Prinzip, das sich bisweilen durch ein ganzes Golferleben zieht und auf diese Weise recht kostspielig werden kann.

Die andere These besagt, dass gerade der Anfänger durch ein individuelles Clubfitting und somit passende Schläger eine größere Chance erhält, von Anfang an einen guten Schwung zu entwickeln.

Gleich mit den »richtigen« Schlägern zu spielen ist zugegebenermaßen etwas teurer als das Discountangebot einer Internetbörse. Aber die Schläger sind dem Adepten individuell angepasst, er erhält eine Garantie, kann Schläger nachbestellen und die individuelle Anpassung kann sich auf Dauer auszahlen. Nachteil: Sie können Ihr mieses Golfspiel – gerade in den Anfangsjahren – nicht darauf schieben »dass mit Ihren Schlägern etwas nicht stimmt«.

Das ewige Problem ist nur: Fachleute behaupten, dass die meisten Golfer mit unpassenden Schlägern spielen. Wenn diese Fachleute unsere Testgruppe mit neuen Schlägern ausstatten würden, dann würde eine weitere Gruppe von Fachleuten wiederum behaupten, dass diese Golfer mit falschen Schlägern spielen.

Also muss man sich letztendlich auf einen kompetenten Golflehrer mit einem guten Auge (oder modernen Analysemethoden) verlassen – oder der eigenen Erfahrung vertrauen, ob ein Schläger passt und funktioniert. Das wiederum kann man aber erst beurteilen, wenn man denn Ball des Öfteren getroffen hat. Deshalb empfehle ich zuerst ein paar Golfstunden zu buchen – es sei denn, man möchte als X-Golfer ohne besondere Ambition weiträumig über die Felder ziehen. (ep)

Clubitting: Werkbank von Clubmate Golf

Clubfitting: Informationen und Fachgespräche

Golfausrüstung: Eisenfitting – Worauf Spieler achten sollten

In den letzten Jahren haben sich in unserem Fittingcenter viele unterschiedliche Kunden eingefunden, mit dem Ziel, die Zuverlässigkeit ihres Eisenspiels zu verbessern.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Golfschläger Fitting – welchen Fokus in welchen Segmenten?

Was ist die Grundlage für ein erfolgreiches Clubfitting? Ehrlichkeit zu sich selbst und zum Fitter Ihres Vertrauens! Clubfitting-Experte Michael Welwarsky erklärt den komplizierten Prozess der optimalen Schlägeranpassung

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Clubfitting: Konstruktionstrends und Auswirkungen

Wie lässt sich Golfausrüstung optimieren? Clubfitting-Experte Michael Welwarsky über Marktneuheiten und ihre Versprechen.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Im Gespräch mit Mike Klais...

„Was macht eigentlich Mike Klais“, dachte ich kürzlich, nachdem ich gerade mit einigen Leuten über Cross-Golf gesprochen hatte…

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Die PGA Show 2017 – Eine Resümee aus Sicht eines Clubmakers

Wie in jedem Jahr verschlägt es uns im Rahmen unserer Arbeit als Distributor für Komponenten und auch in unserer Funktion eines Clubmakers und Fitters im Januar nach Orlando, Florida.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Golfausrüstung: Grooveless by Shawn Clement

Shawn Clement ist ein interntional bekannter Rezensent von Golfschlägern. Ich weiß nicht, wie die Kunde von Mike Klais' Grooveless Eisen zu ihm vorgedrungen ist, aber seine totale Begeisterung für diese Kult-Schläger springt ihm schier aus allen Knopflöchern... kannst Du hier kucken...

Golfausrüstung: Thema Golfschäfte

Fitting-Experte Michael Welwarsky (Clubmate Golf) hat einen Artikel zum Thema Schäfte veröffentlich und uns gestattet, den auf Cybergolf zu veröffentlichen....

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Interview mit Dietmar Erhardt

Dietmar Erhardt kenne ich seit Jahren als eine der seriösen Adressen der Club-Fitter-Branche. Da er neben Honma Beres auch die Deutschland-Vertretung von VEGA Golf hat (die Marke, die ich spiele) kamen wir kürzlich in Kontakt. Auf seiner Website fand ich ein Interview mit Stella Herbeck, das ich Euch nicht vorenthalten möchte...

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Im Gespräch mit Golfpro Uwe Wagener

Schon seit einiger Zeit hatte ich vor, unseren Headpro im Golfpark Winnerod Uwe Wagener vorzustellen. Nun hat es endlich geklappt!

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Golfausrüster-Empfehlungen

ClubmateGolf
Alle Komponenten für den Schlägerbau & Shop Fitting in Pfungstadt.

Uwe Wagener
Fitting Center im Golfpark Winnerod.

Clubfitting - Marken-Golf.de
Biometrisches Body-Custom-Fitting bietet Marken-Golf.de - für engagierte Golfer mit Schwungproblemen in jedem Fall eine Reise wert.

Golfschmiede Paderborn
Uwe Moldenhauer ist ein kompetenter Fachmann der alten Schule.

Clubfitting - Links

Fachausdrücke zum Clubfitting 
Vielen Dank an Golf Fit Service

Grundsätzliches über Golfschlägerherstellung
von Oliver Heuler

Dichtung und Wahrheit (Testberichte in Golfzeitschriften)
von Mike Klais

Classic Club Repair - Custom Fitting
Maßanfertigung, Reparaturen, Sammlerstücke, HONMA, VEGA und vieles mehr

aPerfectSwing Fittingcenter
Fittingcenter Nienburg von und mit Martin Stecher

Selbstbau-Produkte von Mike Klais
Zubehör für ‚Do it yourself‘-Golfer

Golfmeile
Trusted Shop mit schneller, problemloser Lieferung.

Clubmaker-Online
Premium Golf Equipment, Priced Under Par

Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok