21.05.2018 - 20:53 Uhr

Hintergrundinformationen

Es heißt, die Schotten wären die Erfinder des Golfspiels und das sehe ich auch so, wobei meine Version wie der Golfsport entstand von den Ansichten der Historiker erheblich abweicht. Es gibt natürlich auch andere Theorien, die den Ursprung in Kontinentaleuropa sehen. Häufig genannt wird dabei Holland und ein Typ namens Loenen aan de Vecht, (mehr dazu bei WIKI), aber die Vorstellung, dass diese Tulpenzüchter das Golfspiel erfunden haben könnten, ist doch geradezu absurd! Die Schweizer haben auch nicht das Golfspiel erfunden, nur weil sie Löcher in ihren Käse stanzen, odr?

Aber Spaß beiseite: Meine eigene Golf-Geschichte begann vor mehr als 30 Jahren als ich begann dieses seltsame Spiel mit drei rostigen Hickory-Eisen zu erlernen, was vermutlichem mein Faible für alte Schläger erklärt....

Nach einiger Zeit wechselte ich zu Persimmon-Hölzern und Blade-Eisen, um schließlich in den nächsten 20 Jahren alles auszuprobieren, was sich die Industrie an angeblichen Innovationen ausgedacht hatte, um den Ball noch 20 Meter weiter in die Büsche zu schlagen.

Golf wurde im Laufe der Zeit immer ‚technischer‘ und ‚industrieller‘ und ist mittlerweile ein Medienereignis, eine globale Seuche, in vielen Fällen unverträglich für die Umwelt und derart kommerzialisiert, dass einem die Tränen kommen können.

Wer das Spiel nicht als ‚Trendsportart‘ begreift oder aus ‚Status‘-Gründen spielt, sondern den „Spirit of the Game“ erfahren möchte, sollte in die Geschichte unsere Spiels eintauchen, um die Schätze zu bergen, von denen viele Golfer gar nicht wissen, dass es sie gibt.

Die großen Golf-Legenden, die alten Golfplätze, die Schönheit alter Blades – es gibt so viel, was im „modernen“ Golfsport fast unbekannt ist. Eine Reise an die Küsten-Plätze von England, Schottland und Irland hilft weiter, um das faszinierende Geheimnis des Golfspiels zu entdecken. 

An dieser Stelle haben wir (nicht immer ganz ernst gemeint gemeinte) Texte und Links zusammengestellt. Vielen Dank an Frau Oelmann, die unsere Cybergolf-History-Links seit Jahren betreut. (ep)

Textbeiträge zu Golf und Geschichte

Allgemeinen Betrachtungen zum Golfschwung

Die Historie des Golfsports ist gespickt mit Anekdoten von Golflehrern und ihren Schülern. Es gibt Talente, die – auf Harry Vardons Spuren wandelnd – diesen edlen Sport der Gentlemen wirklich lernen möchten. Aber es gibt und gab schon immer etliche tumbe Nüsse, die den Golflehrer alle Kraft und Selbstbeherrschung kosten können.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Die Geschichte des Golfschwungs

Der Golfschwung, wie man ihn heute lehrt, wurde im Laufe von über hundert Jahren von einer Reihe großer Golfmeister Schritt für Schritt entwickelt. So hat der junge Tom Morris das Geheimnis der Mitte entdeckt, indem er seinen Kopf imSchlag still hielt. Seine drei OPEN Siege im vorigen Jahrhundert belegten den Wert des Kopfes als Schwungachse.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Die Quadratur des Kreises

Ist der Golfschwung ein Bewegungsablauf, den wir allein durch Golftechnik lernen? Oder gehört noch mehr dazu?

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Was ist ein Pro/Am?

Julia K. aus F fragte kürzlich, was ein Pro/Am ist. Nun, dann will ich das mal auf meine Art kurz erläutern...

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Warum Golf 'cool' ist

Seit Jahrhunderten wird Golf auf natürlich gewachsenen Plätzen an den Küsten, den so genannten Links, gespielt. So sehr der Golfsport das Image hat, ein gemächliches Betätigungsfeld für reiche, alte Knaben in karierten Hosen zu sein, so sehr war Golf in seiner ursprünglichen Form Ausdruck von Jugendbewegung und Revolte.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Golfheroen

GOLFHEROEN von Jürgen Diethe ist ein erstklassiger Reiseführer zu den golfhistorischen Quellen unseres Spiels und sei jedem Golfer als Pflichtlektüre empfohlen.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

THE GREAT MATCH

Schottland. Das gelobte Land. Es dürfte schwer fallen, einen Golfer anzutreffen, der nicht mindestens einmal davon gehört hätte, dass die Wiege des Golfsports in Schottland steht.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Geschichten vom ältesten Golfplatz Deutschlands

Der frühere mehrfache deutsche Ärzte -Golfmeister Prof.Dr.med.Dr.h.c. Fritz Lampert initiierte die Tour Peiper, heute Tour der Hoffnung, die sich zur erfolgreichsten privaten Spendenintiative der deutschen Geschichte entwickelte.

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE

Frau Oelmann's Golf History Links

Die Bloggerin, langjährige Cybergolf-Mitarbeiterin und begeisterte Hickory-Spielerin Frau Oelmann hat einige ihrer Lieblings-Link für uns zusammengetragen...

MOD_ARTICLES_NEWS_READMORE
Anzeige
Anzeige