Fakten-Check:

Hotel Drei Quellen Therme GmbH & Co. KG
Thermalbadstr. 3-7
94086 Bad Griesbach
Tel. +49 (0)8532 – 7980
Fax +49 (0)8532 – 798-415
info@hotel-dreiquellen.de

Links:
www.hotel-dreiquellen.de
www.facebook.com/
hoteldreiquellen/

Golfclub Sagmühle e.V.
Am Golfplatz 1
94086 Bad Griesbach
Fon: + 49 (0) 85 32 – 20 38
Fax: + 49 (0) 85 32 – 31 65
info@golfclub-sagmuehle.de

Online Startzeiten-Reservierung:
Telefon 08532 / 20 38
Email: info@sagmuehle.de

Gäste, die im Besitz einer Platzerlaubnis oder EGA-Vorgabe von 54 und besser sind, sind im Golfclub Sagmühle sehr herzlich willkommen.
In der Hauptsaison ist eine frühzeitige Buchung einer Startzeit empfehlenswert!

Der Golfclub Sagmühle verfügt über 30 Leihtrollies, 3 Elektrotrollies und
15 E-Carts
Preise: www.sagmuehle.de/preise/

Links:
www.golfclub-sagmuehle.de

Banner

Lobby

Das Vier-Sterne Golfhotel liegt im malerischen Ort Bad Griesbach Therme, mitten im bayerischen Bäderdreieck und im Zentrum von Europas Golfregion Nummer eins. Sechs 18-Loch Golfplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe. Und auf 21 Partner-Golfplätzen genießen Sie bis zu 25 Prozent Greenfee-Ermäßigung.

Vom Frühling bis zum Spätherbst haben Sie in und rund um Bad Griesbach die Qual der Wahl. Denn ein Golfurlaub reicht ganz bestimmt nicht aus, um die rund 25 Golfplätze in der „bayerischen Toskana“ zu erkunden. Keine Geringeren als Kurt Rossknecht und Bernhard Langer haben auf den sechs Golfplätzen in unmittelbarer Nähe des Hotels Drei Quellen Therme ihre gestalterischen Spuren hinterlassen. Genügend Platz also, um alle Raffinessen und Herausforderungen im vielfältigen Gelände genüsslich auszubreiten. Anfänger, Könner und Profis finden in der Top-Golfdestination in Bayern wirklich alles, was das Herz begehrt. Und das Team von Gastgeber Gerhard Lidl, selbst begeisterter Golfer, unterstützt Sie mit perfektem Golfsport-Service, Wellness und Kulinarik vom Allerfeinsten. Hier kommen die Top-Tipps!

Die erste Wahl: der Partnergolfclub Sagmühle

Nur wenige Minuten vom Hotel Drei Quellen Therme entfernt liegt der Old Course Bad Griesbachs, der seit 1984 zahlreiche Golffreunde immer wieder aufs Neue begeistert. Die Bahnen des 18-Loch Kurses befinden sich auf vollkommen ebenem Gelände am Ufer der Rott. Der alte Baumbestand sowie natürliche Wasserhindernisse schaffen ein wunderschönes Ambiente und trotz der leichten Begehbarkeit sorgt der Platz dank der Gestaltung durch Kurt Rossknecht für allerlei technische Herausforderungen. Ihr Gastgeber Gerhard Lidl ist Präsident des Traditionsgolfclubs in Bad Griesbach und hat natürlich auch allerlei Hinweise für Sie in petto.

Sagmühle

Generali Golfplatz Lederbach: der mit dem Herzschlaghügel

Alles andere als flach ist der Kurs dieses Golfplatzes – man könnte ihn schon fast als gebirgig bezeichnen. Schräglagen, langgezogene Anstiege und große Höhenunterschiede bei den einzelnen Löchern fordern Golffreunde ganz ordentlich heraus. Berüchtigt ist das Loch 9, bei dem Sie auf den letzten 150 Metern 48 Prozent Steigung bewältigen! Da klopft so manchem Spieler das Herz im Hals, deshalb heißt diese Bahn auch „Herzschlaghügel“. Das Loch gilt als eines der zehn schwierigsten in Deutschland. Der Lohn für die Mühe: Die unschlagbar schöne Aussicht!

Generali Golfplatz Lederbach

Unter den Top 20-Golfkursen der Welt: Golfplatz Brunnwies

Mit diesen 18 Löchern ist Bernhard Langer ein echtes Gustostückerl gelungen. Herausfordernd, aber fair für alle Spielstärken, schmiegen sich Fairways und Greens ins malerische Hügelland. Das Rottal und das angrenzende Hügelland werden als „bayerische Toskana“ bezeichnet – beim Spiel auf dem Kurs in Brunnwies kann man sehen, warum. Die spielerische Tücke liegt im Detail, zum Beispiel auf den teilweise stark ondulierten Grüns, die beim Putten ein geschultes Auge und eine sichere Hand erfordern.

Diese drei Golfplätze spiegeln beispielhaft die Vielfalt der Kurse in und rund um Bad Griesbach. Keine Frage, auch alle anderen 18-, 9- und 6-Loch Golfplätze sollten Sie genauer unter die Lupe nehmen. Im Golfhotel Drei Quellen Therme erhalten Sie tagesaktuelle Tipps und können Ihre Startzeiten online in Echtzeit buchen. Doch das ist noch lange nicht alles.

Golfplatz Brunnwies

Golf & Wellness im Hotel Drei Quellen Therme

Die Kombination aus Sport, Thermenwellness und Kulinarik macht einen Golfurlaub in Bad Griesbach zum besonderen Erlebnis. Im einzigen inhabergeführten Vier-Sterne Superior Hotel in Europas Golf Hot-Spot erwartet Sie ein Mix aus elegant-legerem Landhaus-Ambiente, Wellness-Angebot, Therapie und Thermenvergnügen. Während Ihres gesamten Aufenthalts genießen Sie die absolute Ruhe: Das Hotel liegt im verkehrslosen Zentrum des Golf-und Badeorts. Autos parken hier ausschließlich in den Tiefgaragen. Im Golfhotel erwarten Sie Einzel-, Doppelzimmer und Suiten, allesamt individuell und mit Boxspring-Betten bester Qualität ausgestattet. Zusätzlich ist das gesamte Haus energetisch optimiert.

Zimmer
Zimmer
 

1.500 Quadratmeter Wellnessvergnügen und Therapien

Im Vital- und Beautyzentrum des Hotels Drei Quellen Therme lassen Sie sich von 15 Therapeuten und bestens ausgebildeten Kosmetikerinnen verwöhnen. Vor oder nach dem Golfspiel laden Saunastadl und Garten zum Entspannen ein. Drei Saunen, Dampfbad, Ruheraum und Süßwasser-Außenpool sorgen für entspannte Muskeln und Wohlbefinden. Durch den unterirdischen Bademantelgang erreichen Sie die Wohlfühltherme mit 13 Einzelbecken, großzügigem Außenbereich und einem Ruheraum, der Hotelgästen vorbehalten ist.

Sauna
Therme
 

Kulinarik auf bayerische Art: regional, saisonal und einfach köstlich

Im Restaurant, in der Stube mit dem Kachelofen, im modern gestalteten Esszimmer oder auf der Terrasse samt Sonnensegeln genießen Sie täglich frische Köstlichkeiten. Ob im Rahmen der Halbpension oder à la carte. Vom Frühstücksbuffet über das Tagesrestaurant, das Ihnen ab Mittag zur Verfügung steht bis zum abendlichen Vier- oder Fünf-Gänge Dinner bleiben garantiert keine kulinarischen Wünsche unerfüllt. Und an der Hausbar klingt jeder Urlaubstag entspannt aus – am besten gemeinsam mit Golffreunden.

Kaiserschmarn
Steak