vergrößernresetverkleinern

RSS-Feed



Die sonderbaren Erlebnisse, wundersamen Ereignisse und der ganze langweilige Alltag des Eugen Pletsch...

Six-Tees
Titleist TourBlog
Golf-X-Cube
Footjoy
Endlich haben Deutschlands Golfer was zu lachen

Anzeigen

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Mein Golftagebuch mit Texten rund um den Golfsport in Deutschland hat laut Frau Oelmann (die alle Texte bis 31.12.2015 recherchiert und archiviert hat) insgesamt 1108 Seiten. Die Texte seit 2012 sind noch online, alle früheren Texte (seit 2005) habe ich rausgenommen. Persönliche Kurznachrichten findet Ihr jetzt unter "Notizen".  Wer informiert werden möchte, wenn es etwas Neues in meinem Golftagebuch gibt, sollte sich ein Feed einrichten. (ep)

'Next Tee' war der Versuch, den Monat Janurar 2016 in einem Blog zu verarzten. Ist irgendwie ZUUU lang geworden, oder?

Das Wetter ist heute trübe, neblig und kalt. Kälter als am Nordpol, wo derzeit eigentlich Winter mit minus 30 bis minus 40 Grad sein müsste. Tatsächlich aber ist es zwei bis vier Grad warm.

Heute lernt Ihr etwas über Konfuzius, außerdem meckere ich über das Geschäftgebaren der Firma Kork3000 und auch sonst hat dieser Text mit Golf so viel zu tun, wie mein Handicap mit meinem Golfspiel...

Die Bannerleiste im Kopf von Cybergolf.de war nicht einfach so abgestürzt, sondern ich hatte versucht, ein Banner des neuen Cybergolf-Premium-Partners Hotel Deimann hochzuladen. Das ging schief.

Wie bereits berichtet, habe ich angefangen bei mir so gründlich auszumisten, als wäre es die Vorbereitung auf das nächste Leben …

Es schneit, es schneit und endlich habe ich mal Zeit....

Spätherbstsonne im Golfpark Winnerod

 

Jetzt ist mal nichts,

heut' bin ich still,

einfach nur so,

weil ich es will.

 

Eugen

Meinen Ansichten über herbstliches Slow Motion-Golf könne er nur zustimmen, schrieb Arno S. (auch im Namen seiner Gattin), insbesondere auch jenem Phänomen, das ich als ‚präsenilen Altersgeiz‘ bezeichnet habe. Aber es mache doch keinen Sinn über offensichtliche Unvermeidlichkeiten des Lebens zu lästern, zumal es in den Golfclubs ohnehin schon zu viel Meckerer gäbe.

"Du bist nie zu alt, um mit diesem Spiel zu beginnen, solange du laufen kannst, kannst du auch golfen.“ Diesen Blödsinn, den Luise Suggs, Gründungsmitglied der LPGA, in Unkenntnis der Realität auf deutschen Golfplätzen gelassen ausspricht, habe ich auf Golfpost gefunden.

Bericht einer Woche, in der eigentlich nix passiert ist – mal abgesehen davon, dass ich ein Buch las, das mein Leben veränderte.

AuerPowerJucadAktion
Mike Klais Minimalschwung