vergrößern reset verkleinern

RSS-Feed

Die sonderbaren Erlebnisse, wundersamen Ereignisse und der ganze langweilige Alltag des Eugen Pletsch...

Anzeigen

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Notizen von Eugen Pletsch

Die Meuterei auf der Marriott

Nie und nimmer hätte ich gedacht, dass mir der Präsident des DGV, Herr Nothelfer, mal leidtun würde. Was ich beim Hearing des DGV erlebt habe, kann ich nur fragmentarisch wiedergeben, denn noch bin ich im Schock-Zustand...

Weiterlesen...

Der Frühling und ich

Der Frühling und ich, wir platzen beide aus allen Knopflöchern. Man könnte fast sagen, dass es der Frühling etwas übertreibt, so wie er derzeit austreibt. Ich finde fast, er treibt es zu bunt! Sogar der Raps blüht schon! Was soll da noch kommen? Herbststürme im Mai?

Weiterlesen...

Chickenwings

Der Frühling lässt grüßen. Ich genieße die Gastfreundschaft des Golfclubs Odenwald. Eine schöne Runde in angenehmer Gesellschaft von Männern in karierten Hosen...

Weiterlesen...

Golfheroen

Den heutigen Eintrag in meinem Golftagebuch möchte ich einem außerordentlichen Buch widmen:  „GOLFHEROEN“ von Jürgen Diethe ist ein erstklassiger Reiseführer zu den golfhistorischen Quellen unseres Spiels und sei jedem Golfer als Pflichtlektüre empfohlen.

Weiterlesen...

Zum „Image das Golfsports“

Mit einem gewissen Schaudern beobachte ich, wie der DGV derzeit versucht, seine Marketing-Platzreife zu machen. Dabei mache ich mir so meine Gedanken...

Weiterlesen...

Gedöns im Sekretariat

Die rote Backsteinwand unseres Clubhauses reflektierte die Wärme der untergehenden Sonne, während ich mich in eines der breiten Lounge-Sofas lümmelte, die in Winnerod auf der Clubterrasse stehen.

Weiterlesen...

Flashback: Rheingolf Messe 2014

Mit einer leichten Steigerung der Besucherzahlen endete die Rheingolf Messe 2014. Nach 16.200 Besuchern im Vorjahr kamen an den drei Messetagen 17.150 Golffans in die Schmiedehalle auf dem AREAL BÖHLER.

Weiterlesen...

Reload! In der potemkinschen Aussteller-Lounge

Es war früh, aus meiner Sicht zu früh und Nieselregen verschmierte die Scheiben meines asiatischen Kleinwagens, der nur entfernt an einen Maserati erinnert.

Weiterlesen...

Ein Yeti auf der Rheingolf?

Habe letzte Woche wetterbedingt kaum gespielt und heute trotz sonnigem Wetter auch keine Lust, im Schlamm rumzuhacken. Stattdessen habe ich mich lieber in die Diskussion zum Minimalschwung von Mike Klais vergraben.

Weiterlesen...

Die Zeitreise

Es ist nicht einfach, hier im hessischen Outback eine vernünftige Datenverbindung zu bekommen. Wer des Öfteren in meinem „Golftagebuch“ mitliest, weiß, dass alle meine Leitungen tot waren, als ich im September von Bad Griesbach zurückkam.

Weiterlesen...

Der SPICY3 Putter

Der Golflehrermeister Oliver Heuler und die Hamburger Designer Marc Suxdorf und Gerald Steuer entwickelten vor knapp 10 Jahren die Idee des Spicy-Putters. Mittlerweile ist Spicy3 auf dem Markt und ich hatte das Privileg, das neuste Modell zu testen.

Weiterlesen...